17. Januar: Gottesdienst über Zoom

Guten Morgen :-)

Hier kommen alle Informationen für den ersten Zoom-Gottesdienst der Living Church-Geschichte am Sonntag, 17.1. von 10:30 bis 11:30 Uhr;-) Damit am Sonntag alles klappt, hier zuerst ein paar wichtige technische Details:

Und dann zum Inhaltlichen: Wir werden den Zoom-Gottesdienst ähnlich gestalten wie unsere interaktiven Gottesdienste ab letztem September. Das heisst, jeder und jede kann etwas hineingeben. Das Thema ist: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“. Es geht um die Berufungen der beiden Könige Saul und David, die anders und doch gleich sind. Ihr dürft gerne schon im Voraus die beiden Texte lesen.

  • 1. Samuel 10,1 & 10,17-24 (Saul)
  • 1. Samuel 16,1-13 (David)

Jana-Melina und Tobias werden uns aus ihrer Stube im Worship anleiten. Die Bibel- und Liedtexte findet ihr im PDF auf der Startseite. Wir werden auch zusammen das Abendmahl nehmen. Schaut doch, dass ihr Brot und Traubensaft in Griffweite habt;) Ich freue mich und bin gespannt, wie Gott zu und durch uns reden wird am Sonntag. Ihr dürft mit dieser Message auch gerne noch andere Leute zum Gottesdienst einladen!

Seid gesegnet
Sent

27. Januar: Allianz-Gottesdienst in der Tägi-Sporthalle

Flyer Allianz-GD 2019

Neuer Alphalive

Alphalive ist eine Serie von rund 10 interaktiven Treffen über die Basics des christlichen Glaubens. Bei Alphalive zählt jede Meinung. Diskussionen finden in einer freundlichen, ehrlichen und informellen Atmosphäre statt. Alphalive ist kostenlos. Für das Essen wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Deshalb ist Alphalive wirklich für alle, die neugierig sind.

Anmelden kann man sich übers Kontaktformular.

10. September: Kein Gottesdienst im Oederlin

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf Glauben leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x pro Monat Gottesdienst im Oederlin
4x pro Monat Treffen in neu gestalteten Living Groups

Diese Neufokussierung startet im September 2017.

Be blessed!

18. Juni: Kein Gottesdienst im Oederlin

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf Glauben leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x pro Monat Gottesdienst im Oederlin
4x pro Monat Treffen in neu gestalteten Gruppen

Diese Neufokussierung startet im September 2017. Bis dann werden wir alle zwei Wochen Gottesdienst haben.

Be blessed!

11. Juni: Gottesdienst im Oederlin-Areal!

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf das Glauben-Leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x pro Monat Gottesdienst im Oederlin
4x pro Monat Treffen in neu gestalteten Gruppen

Diese Neufokussierung startet im September 2017.

Be blessed!

28. Mai: Kein Gottesdienst im Oederlin-Areal

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf Glauben leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x pro Monat Gottesdienst im Oederlin
4x pro Monat Treffen in neu gestalteten Gruppen

Diese Neufokussierung startet im September 2017. Bis dann werden wir alle zwei Wochen Gottesdienst haben.

Be blessed!

21. Mai: Gottesdienst im Oederlin-Areal

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf Glauben leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x pro Monat Gottesdienst im Oederlin
4x pro Monat Treffen in neu gestalteten Gruppen

Diese Neufokussierung startet im September 2017. Bis dann werden wir alle zwei Wochen Gottesdienst haben.

Be blessed!

14. Mai: Kein Gottesdienst im Oederlin-Areal

Im Zuge des Redesigns der Living Church haben wir entschieden, unseren Hauptfokus vermehrt auf Glauben leben in Gruppen zu legen.
Das heisst konkret, dass wir in Zukunft unser bisheriges Modell (4x Gottesdienst pro Monat und 2x Treffen in Living Groups) umkehren werden:

2x / Mt. Gottesdienst im Oederlin
4x / Mt. Treffen in neu gestalteten Gruppen

Diese Neufokussierung startet im September 2017. Bis dann werden wir alle zwei Wochen Gottesdienst haben.
Deshalb findet heute keiner statt.

Be blessed!

Serie “Unsere Werte – Redesign 2017″

In den nächsten paar Monaten werden wir uns mit unseren Werten als Kirche beschäftigen!
Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie wir in Zukunft Kirche leben wollen. Das Stichwort ist “Redesign 2017″.
Deshalb werden wir immer abwechslungsweise einen “klassischen” Gottesdienst haben und eine Woche drauf eine sogenannte “Living Vision”.
In den Living Visions werden wir die Werte ganz praktisch umsetzen. Kein klassischer Gottesdienst also, sondern ein Ort, um gemeinsam herauszufinden, wie ein Wert gelebt werden kann.

Unsere Werte sind:

  • Gottzentriert
  • Beziehungsorientiert
  • Befähigt um zu befähigen
  • Gesendet
  • Nächstenliebe praktisch leben
  • Kreativität & pionierhafte Projekte

Wann welcher Wert behandelt wird, siehst du bei den Events.